Volksabstimmung zu Verfassungsänderungen

Neben der Wahl der Abgeordneten für den Hessischen Landtag, wird am 28.10. auch mit einer Volksabstimmung über insgesamt 15 Verfassungsänderungen abgestimmt.

Der Grund für die Änderungen liegt im wesentlichen in einer Modernisierung für die immerhin zweitälteste Landesverfassung in Deutschland:
Hier finden Sie konkrete Informationen zu den geplanten Verfassungsänderungen.
Für mich als Kulturinteressierten Bürger ist besonders die Ergänzung des Artikels 26e von Bedeutung, denn damit würde Kultur als Staatsziel in die Verfassung aufgenommen und in seiner Bedeutung dem Sport gleichgestellt werden, der schon seit 2008 als Verfassungsziel aufgenommen wurde.

Aber auch den anderen Verfassungsänderungsvorschlägen kann man guten Gewissens zustimmen. Die Vorschläge wurden in einer Interfraktionellen Enquete-Kommission des Landtags erarbeitet und bilden den breiten Konsens  der Landtagsfraktionen ab.